Riesenrad

Wien. Etwas anders.

Ich liebe meine Heimatstadt. Immer noch. Trotz allem, was passiert ist. Oder vielleicht auch gerade deshalb umso mehr.

Die Stadt an der Donau. Nein, DIE Stadt an der Donau.

Diese Geschichte spielt also in Wien. Sie könnte nirgendwo anders auf der Welt spielen. Unmöglich.

Wenn ihr selbst hier lebt, kennt ihr vielleicht den einen oder anderen Schauplatz meiner Geschichte. Was nicht selbstverständlich ist, denn mein Wien ist nicht unbedingt das der Touristen. Schönbrunn, Hofburg, Ringstraße – die kommen in meiner Geschichte nicht vor. Dafür versteckte oder abgelegene Plätze wie der Alberner Hafen oder die Lacken in der Lobau.
Gut, der Prater kommt schon vor. Aber nicht, weil er bei den Touristen bekannt ist, sondern weil er Spaß macht. Auch den Einheimischen.

Klick auf das Riesenrad rechts, um zu einer interaktiven Karte mit den Schauplätzen der Geschichte zu gelangen!

P.S.: Es gibt übrigens auf der Seite auch eine Menge Infos zu den Schauplätzen von Band 2. Aber danach müsst ihr ein wenig suchen und auf das richtige Bild klicken. Mehr verrate ich nicht. Probiert es aus!