Lena

Ich heiße Lena

Bis zu meinem 15. Geburtstag war alles klar.
Ich war ein ganz normales Schulmädchen.
Jetzt ist plötzlich nichts mehr klar.
Ist mein Vater wirklich Polizist?
Ist mein Arzt wirklich Spezialist für meinen seltenen Gendefekt?
Leide ich überhaupt an einer Krankheit?
Was sind das eigentlich für Tabletten, die ich täglich nehme?
Bin ich das Opfer gentechnischer Experimente?
Oder ist überhaupt alles ganz anders?
Warum höre ich Krähen sprechen?
Wissen meine Eltern mehr als sie mir sagen?
Wem kann ich noch trauen?

Fragen über Fragen.
Ich werde die Antworten finden.
Ich muss es.
Ich kann nicht anders.