Lena

 

Auf die Karte klicken, um zurück zu gelangen.

Cottageviertel

Da wohne ich. Das ist meine Wohngegend, mein Grätzel, wie man in Wien sagt.

Wobei: Grätzel klingt schon zu vulgär für diese Gegend, die in erster Linie aus alten Villen besteht. Mit viel Grün dazwischen. Eigentlich ist es sehr schön und ruhig hier. Und ich brauche nur weniger als zehn Minuten zu Fuß zur Schule. Das ist sehr praktisch für ein Mädel wie mich, das in der Früh nur schwer aus dem Bett kommt.

Meine Eltern und ich leben in einer Wohnung, die den gesamten ersten Stock einer Jugendstilvilla einnimmt. 150 Quadratmeter. Mein Vater verdient nicht schlecht in seinem Job. Er arbeitet beim Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung.

Was er dort macht, weiß ich nicht. Das ist geheim. So geheim, dass er nicht einmal mit mir darüber reden darf.

Sagt er. Ich habe immer öfter Zweifel ...

Cottage